Das Datenschutz-Handbuch zur Einhaltung der DSGVO.

1

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung betrifft jedes Unternehmen und jede öffentliche Einrichtung.

Auch keine Unternehmen oder kleine Vereine sind dazu verpflichtet, die EU-DSGVO Dokumentation einzurichten.

2

Ein hilfreiches Werkzeug zur Einhaltung der DSGVO ist das Datenschutz-Handbuch.

Das Handbuch enthält alle erforderlichen Dokumente, die Sie gegenüber der Behörde vorhalten müssen.

3

Wir bieten Ihnen an, ein für Ihr Unternehmen zugeschnittenes Handbuch zusammenzustellen. Die geforderte Datenschutz-Dokumentation wird nach einer Auswertung (IST-Analyse) individuell auf Ihr Unternehmen angepasst.

4

Unser Handbuch zur Einhaltung der gesetzlichen Verordnung ist bestens geeignet, wenn aus Kostengründen kein Datenschutzbeauftragter integriert werden soll.

Fordern Sie ein Muster an.

5

Unter Umständen besteht die Pflicht zur Implementierung eines Datenschutz-Beauftragten, hier der Auszug aus der Verordnung:

  • Wenn Sie mehr als neun Personen regelmäßig mit automatisierter Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung beschäftigen.
  • Wenn Sie Arzt, Apotheker oder Pflegedienstleister sind oder sensible Daten verarbeiten.
  • Wenn Sie geschäftsmäßig personenbezogene Daten erheben.
  • Wenn Sie mindestens 20 Personen regelmäßig mit nichtautomatisierter Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung beschäftigen.
6

Und wenn Sie sich sicher sind, dass in Ihrem Unternehmen kein Datenschutz-Beauftragter erforderlich ist: Die Beratung und die Erstellung des Handbuchs kostet 85,00 Euro/Std. zuzüglich 19% MwSt.

Oder Sie nutzen unsere branchenspezifischen Leistungspakete zum Festpreis

7

Schritt für Schritt zur DSGVO Konformität

- IST-Analyse
- Beratung
- Dokumentationen
- Betreuung

Telefonische Beratung
07033 469 38-71
Mo. - Do. 09:00 - 17:00 Uhr,
Fr. 09:00 - 15:00 Uhr

Datenschutz

Kontaktadresse

Matthias Herrlinger, Datenschutzberatung

Besucheradresse:
Jägerstraße 4
71296 Heimsheim

Postadresse:
Postfach 1213, 71296 Heimsheim

Gerne helfen wir Ihnen weiter:

Telefonische Infos:
Mo. - Do. 09:00 - 17:00 Uhr,
Fr. 09:00 - 15:00 Uhr

Telefon 07033 46938-71

Details zu unseren Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: Datenschutzbestimmungen

Firmenbezeichnung

connexo GmbH
Handelsregister Mannheim
B 709408
Ust-IdNr.: DE245839910
Geschäftsführer:
Matthias Herrlinger

Verantwortlich für den Inhalt der Website: Matthias Herrlinger
connexo GmbH
Jägerstraße 4, 71296 Heimsheim

Persönlich

Matthias Herrlinger ist Datenschutzbeauftragter (IHK) und betreut mehrere Firmen als externer Datenschutzbeauftragter in Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen, Rheinland-Pfalz und Hessen.

Datenschutzbestimmungen

Mit den nachfolgenden Informationen geben wir Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und Ihre Rechte aus dem Datenschutzrecht. Welche Daten im Einzelnen verarbeitet und in welcher Weise genutzt werden, können Sie den nachfolgenden Ausführungen entnehmen.

1. Der Verantwortliche zur Datenverarbeitung

connexo GmbH, Postfach 1213, 71296 Heimsheim
E-Mail: dsb@connexo.org

2. Quellen und Daten, die wir nutzen

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir von Ihnen in Ihrer Funktion als Vertreter/Bevollmächtigter der juristischen Person (Interessent und/oder Kunde} erhalten. Zum anderen verarbeiten wir personenbezogene Daten, die wir aus öffentlich zugänglichen Quellen (z.B. Handels­ und Vereinsregister, Presse, Medien, Internet) zulässigerweise gewonnen haben und verarbeiten dürfen. Relevante personenbezogene Daten des Vertretungsberechtigten/Bevollmächtigten können sein: Name, Adresse und andere Kontaktdaten (Telefon, E-Mail-Adresse}, Geschäftsfähigkeit.

3. Zweck der Verarbeitung und deren Rechtsgrundlage

Wir verarbeiten die vorab genannten personenbezogenen Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG):

a.) Zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten
Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt zur Erbringung von Arbeiten im Rahmen der Durchführung unserer Verträge mit unseren Kunden oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. Die weiteren Einzelheiten zum Zweck der Datenverarbeitung können Sie den jeweiligen Vertragsunterlagen und Geschäftsbedingungen entnehmen.
b.) Aufgrund gesetzlicher Vorgaben
c.) Im Rahmen der Interessenabwägung. Soweit erforderlich, verarbeiten wir Ihre Daten über die eigentliche Erfüllung des Vertrages hinaus zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten.

4. Wer bekommt Ihre Daten

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.


5. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange Sie für die jeweilige juristische Person uns gegenüber vertretungsberechtigt sind. Sind die Daten für die Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten nicht mehr erforderlich, werden sie regelmäßig gelöscht, es sei denn, ihre -befristete- Weiterverarbeitung ist zu folgenden Zwecken erforderlich: 1.) Erfüllung handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungsfristen: Zu nennen sind das Handelsgesetzbuch, die Abgabenordnung. Die dort vorgegebenen Fristen zur Aufbewahrung bzw. Dokumentation betragen zwei bis zehn Jahre. 2.) Erhaltung von Beweismitteln im Rahmen der Verjährungsvorschriften. Nach den §§ 195 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) können diese Verjährungsfristen bis zu 30 Jahre betragen, wobei die regelmäßige Verjährungsfrist drei Jahre beträgt.

6. Welche Datenschutzrechte haben Sie

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach § 34 und 35 BDSG. Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der Datenschutz-Grundverordnung, also vor dem 25.Mai 2018, uns gegenüber erteilt worden sind. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

Website-Analysetools
Diese Website benutzt Google Webmaster Tools, einen Dienst der Google Inc.(Google) und Bing Webmaster Tools, einen Dienst von Microsoft. Google Webmaster Tools und Bing Webmaster Tools werden vom Webseitenbetreiber benutzt, um die Website in den Suchergebnissen besser sichtbar zu machen. Eine andere Nutzung dieser Daten erfolgt nicht.

Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Artikel 21 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Abs.1 e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Abs. 1 f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Den Widerspruch richten Sie bitte an:

connexo GmbH, Postfach 1213, 71296 Heimsheim
E-Mail: dsb@connexo.org

Stand 05.2018



Server-Log Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Das sind: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage.

Muster Handbuch für KMUs. Wählen Sie hier ein Leistungspaket.

1

Beratung + Handbucherstellung für niedrige Datenschutzanforderungen

Kleinbetriebe

Im ersten Jahr:
Full-Service 90 Euro/Monat
zzgl. 19% MwSt.

Folgejahre:
Full-Service 30 Euro/Monat
zzgl. 19% MwSt.

2

Beratung + Handbucherstellung für mittlere Datenschutzanforderungen

Mittelständler, Online-Shops

Im ersten Jahr:
Full-Service 180 Euro/Monat
zzgl. 19% MwSt.

Folgejahre:
Full-Service 50 Euro/Monat
zzgl. 19% MwSt.

3

Beratung + Handbucherstellung für hohe Datenschutzanforderungen

Ärzte, Behindertenwerkstätten

Im ersten Jahr:
Full-Service 210 Euro/Monat
zzgl. 19% MwSt.

Folgejahre:
Full-Service 60 Euro/Monat
zzgl. 19% MwSt.

Telefonsupport

In den Preisen ist telefonischer Support inklusive.

Jetzt anrufen:
07033 46938-71

Telefonische Bestellung

Sie können sich telefonisch beraten lassen und auch einfach telefonisch bestellen.

Mo. - Do. 09:00 - 17:00 Uhr und Fr. 09:00 - 15:00 Uhr:
07033 46938-71

Sofortige Lösung

Schritt 1:
IST-Analyse

Schritt 2:
Muster Handbuch wird erstellt

Schritt 3:
Verfahrensübersicht wird erstellt

Schritt 4:
Verfahrensbeschreibungen werden erstellt

Schritt 5:
weitere datenschutzrelevante Dokumente werden erstellt

Muster anfordern

Ein Telefonat schafft Klarheit.

07033 46938-71